Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

NR-Wahl: SPÖ-Staatssekretärin Kranzl zieht sich aus Politik zurück

SPÖ-Staatssekretärin Christa Kranzl hat am Dienstag ihrem Entschluss, bei der kommenden Nationalratswahl nicht mehr zu kandidieren, einen weiteren folgen lassen: Sie werde alle politischen Funktionen zurücklegen, erklärte sie im Mittagsjournal des ORF-Radios NÖ.

Die Funktion als Staatssekretärin wird Kranzl noch bis zur Angelobung einer neuen Bundesregierung ausüben.

VPNÖ-Landesgeschäftsführer Gerhard Karner reagierte auf die Nicht-Kandidatur Kranzls mit Kritik an SPNÖ-Chef Sepp Leitner: “Die neuerlichen Streitereien in der SPNÖ sind ein mehr als eindeutiger Beweis, dass Leitner nicht einmal die Partei führen kann.”

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Politik
  • NR-Wahl: SPÖ-Staatssekretärin Kranzl zieht sich aus Politik zurück
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen