Nordbrücke: Weitläufige Staus aufgrund eines medizinischen Notfalls

Da sich der Zustand des betroffenen Patienten massiv verschlechtert hatte, musste die Rettung den Krankentransport abbrechen und ihn direkt auf der Nordbrücke behandeln. Staus waren die Folge.

Auf der Nordbrücke kommt es in Fahrtrichtung Wien derzeit zu umfangreichen Verkehrsbehinderungen. Eine Fahrspur ist komplett gesperrt, Grund dafür ist ein medizinischer Notfall vor Ort. 

Die Rettung musste den Transport unterbrechen und den Patienten auf der Nordbrücke behandeln. Zur Unterstützung ist der Wiener Rettungshubschrauber Christophorus 9 vor Ort. Eine Fahrspur musste für diesen Einsatz jedoch komplett gesperrt werden. Im Bereich der Nordbrücke gibt es bereits umfangreiche Stauungen., noch ist unklar, wann es wieder freie Fahrt gibt.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Nordbrücke: Weitläufige Staus aufgrund eines medizinischen Notfalls
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen