Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

NÖ: Zweijähriger geriet in Rasenmäher - schwer verletzt

Der schwer verletzte Zweijährige wurde in das Wiener SMZ-Ost gebracht.
Der schwer verletzte Zweijährige wurde in das Wiener SMZ-Ost gebracht. ©APA (Sujet)
Sonntagmittag ist ein zweijähriger Bub im niederösterreichischen Raabs an der Thaya im Bezirk Waidhofen an der Thaya mit dem Fuß ins Mähwerk eines Rasenmähers geraten, bestätigte ein Sprecher der LPD NÖ einen entsprechenden Medienbericht. Das Kleinkind erlitt schwere Verletzungen.

Der Zweijährige wurde mit dem Rettungshubschrauber ins SMZ-Ost nach Wien geflogen. Laut "Heute" (online) dürfte der Bub den verletzten Fuß nicht verlieren.

(APA/Red.)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • NÖ: Zweijähriger geriet in Rasenmäher - schwer verletzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen