Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

NÖ: Vier Verletzte nach zwei Verkehrsunfällen im Waldviertel

Die zwei Verkehrsunfälle im Waldviertel in NÖ forderten vier Verletzte.
Die zwei Verkehrsunfälle im Waldviertel in NÖ forderten vier Verletzte. ©APA (Sujet)
Im Waldviertel in Niederösterreich sind bei zwei Verkehrsunfällen insgesamt vier Menschen verletzt worden. In Zwettl kam eine Pensionistin von der Fahrbahn ab, ihr Wagen landete im Straßengraben und kam erst auf einem Parkplatz zum Stillstand. Die 88-Jährige wurde laut Polizei in ihrem Wagen eingeklemmt und schwer verletzt. Sie musste aus dem PKW befreit werden. In Gföhl im Bezirk Krems-Land gab es bei einer Kollision drei Verletzte.

Die 88-Jährige aus dem Bezirk Zwettl wurde nach der Bergung durch die Feuerwehr von einem Notarzt erstversorgt und anschließend ins örtliche Landesklinikum gebracht. Sie war von einem vorbeikommenden Fahrzeuglenker entdeckt worden, der mit seiner Begleiterin Erste Hilfe leistete und die Einsatzkräfte verständigte.

Auf der B37 bei Gföhl übersah eine 94-jährige Wienerin bereits am Freitagnachmittag beim Linksabbiegen einen aus Richtung Krems kommenden Pkw eines 45-Jährigen aus dem Bezirk Tulln. Beide Lenker erlitten bei dem Crash leichte, die 47-jährige Beifahrerin des Mannes schwere Verletzungen. Alle drei wurden von der Rettung ins Universitätsklinikum Krems an der Donau eingeliefert. Ein im Pkw des 45-Jährigen mitgefahrener Hund erlitt ebenfalls Blessuren. Das Tier wurde von den Einsatzkräften zu einem Tierarzt befördert.

(APA/Red.)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • NÖ: Vier Verletzte nach zwei Verkehrsunfällen im Waldviertel
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen