NÖ: Schwertransporter kam mit Windradflügel von A5 ab

Ein mit einem 80 Meter langem Windrad beladenes Fahrzeug ist auf der A5 in Niederösterreich von der Fahrbahn abgekommen.
Ein mit einem 80 Meter langem Windrad beladenes Fahrzeug ist auf der A5 in Niederösterreich von der Fahrbahn abgekommen. ©Pixabay.com (Sujet)
In der Nacht auf Mittwoch ist auf der Nord/Weinviertelautobahn (A5) ein Schwertransporter bei Hochleithen im niederösterreichischen Bezirk Mistelbach von der Fahrbahn abgekommen. Das Fahrzeug war mit einem etwa 80 Meter langen Windradflügel beladen. Die Bergung gestaltete sich laut Feuerwehr schwierig.

Durch den Aufprall waren mehrere Räder des Aufliegers von den Aufhängungen abgerissen. Wegen der Größe des Sondertransporters schlug der erste Bergungsversuch mittels Kran fehl: Das Gerät konnte nicht nah genug an das Fahrzeug gebracht werden, so die Einsatzkräfte. Mittels Seilwinde wurde das gesamte Gespann schließlich nach und nach zurückgezogen. Ein Techniker entfernte die beschädigten Räder und machte den Auflieger provisorisch wieder fahrtauglich.

(APA/Red.)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • NÖ: Schwertransporter kam mit Windradflügel von A5 ab
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen