Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

NÖ: Raser mit 208 km/h auf der S6 unterwegs

Der Mann hatte knapp 80 km/h zu viel auf dem Tacho.
Der Mann hatte knapp 80 km/h zu viel auf dem Tacho. ©pixabay.com
Ein Raser wurde am Samstag auf der Semmeringer Schnellstraße mit 208 km/h geblitzt. Der Mann verliert seinen Führerschein und muss ein Bußgeld zahlen.

Auf der S6 (Semmering Schnellstraße) ist am Samstag ein Pkw aus Niederösterreich mit 208 km/h gerast. Beamte der Autobahnpolizeiinspektion Warth hatten im Gemeindegebiet von Natschbach-Loipersbach (Bezirk Neunkirchen) in Fahrtrichtung Bruck an der Mur Radarmessungen durchgeführt. Dabei wurde der Wagen mit Schwechater Kennzeichen geblitzt, berichtete die Polizei am Sonntag.

78 km/h zu viel

In dem Streckenabschnitt sind 130 Stundenkilometer erlaubt. Die Polizei erstattete bei der Bezirkshauptmannschaft Neunkirchen Anzeige. Den Fahrzeuglenker erwarten ein Führerscheinentzugsverfahren und eine Geldstrafe.

(APA/red)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • NÖ: Raser mit 208 km/h auf der S6 unterwegs
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen