Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

NÖ: Motorradlenker mit 147km/h in 70er-Zone unterwegs

Der Biker war doppelt so schnell wie erlaubt unterwegs.
Der Biker war doppelt so schnell wie erlaubt unterwegs. ©APA/BARBARA GINDL
Mehr als doppelt so schnell wie erlaubt war am Wochenende ein 38-jähriger Biker in Niederösterreich unterwegs. Ein 54-jähriger Motorradfahrer war mit Tempo 134 auf der Strecke unterwegs. Beide Lenker wurden angezeigt.

Die Polizei hat am Wochenende bei Schwerpunktkontrollen am Rohrer Berg in Gutenstein (Bezirk Wiener Neustadt) zwei Raser aus dem Verkehr gezogen. Ein 38-jähriger ungarischer Motorradlenker mit Wohnsitz in Wien wurde am Samstagabend in einer 70er-Zone Richtung Kalte Kuchl mit 147 km/h gemessen, ein 54-jähriger Biker aus der Bundeshauptstadt mit Tempo 134, teilte die Exekutive mit.

Niederösterreich: Insgesamt 10 Anzeigen nach Schwerpunktkontrolle

Beide Lenker wurden angehalten und der Bezirkshauptmannschaft Wiener Neustadt angezeigt. Ein Führerscheinentzugsverfahren wird eingeleitet werden, berichtete die Polizei in einer Aussendung. Insgesamt wurden zehn Anzeigen erstattet, davon vier wegen Tempoüberschreitungen, eine wegen abgefahrener Reifen und fünf aufgrund von fehlendem DB-Killer bzw. E-Prüfzeichen am Endschalldämpfer. Zudem wurden 30 Organstrafverfügungen ausgestellt – der Großteil davon, nämlich 21, wegen überhöhter Geschwindigkeit, wurde Bilanz gezogen. Bei einem Motorrad wurde das Kennzeichen wegen angefahrener Reifen abgenommen. Vier Bikes müssen einer näheren technischen Überprüfung unterzogen werden.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • NÖ: Motorradlenker mit 147km/h in 70er-Zone unterwegs
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen