NÖ: Mann stürzte bei Heuarbeiten mit Traktor ab

Der 28-Jährige wurde per Helikopter abtransportiert.
Der 28-Jährige wurde per Helikopter abtransportiert. ©APA/HANS PUNZ
Ein Niederösterreicher stürzte am Donnerstag bei Heuarbeiten rund 20 Meter mit seinem Traktor ab. Der 28-Jährige wurde per Notarzthubschrauber abtransportiert.

Bei Heuarbeiten auf einer steilen Böschung in St. Aegyd am Neuwalde (Bezirk Lilienfeld) ist ein 28-Jähriger am Donnerstagnachmittag mit einem Traktor rund 20 Meter abgestürzt. Die Zugmaschine landete Polizeiangaben zufolge nach einem Überschlag auf einer Forststraße. Ein Zeuge und ein zufällig anwesender Jäger bargen den Einheimischen aus dem Fahrzeug.

Der Verletzte wurde per Notarzthubschrauber in das Universitätsklinikum St. Pölten geflogen. Ein am Traktor entstandener Glimmbrand wurde rasch gelöscht.

(red)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • NÖ: Mann stürzte bei Heuarbeiten mit Traktor ab
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen