NÖ: Biker zog sich bei Sturz tödliche Verletzungen zu

Der Motorradfahrer verstarb noch an der Unfallstelle.
Der Motorradfahrer verstarb noch an der Unfallstelle. ©APA (Sujet)
Am Dienstagabend ereignete sich bei Petronell-Carnuntum ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem ein 37-jähriger Motorradfahrer verstarb.

Ein Motorradfahrer ist am Dienstagabend bei Petronell-Carnuntum (Bezirk Bruck/Leitha) tödlich verunglückt.

Der 37-Jährige war, wie die Polizei am Mittwoch berichtete, von Wien kommend in Richtung Hainburg unterwegs, als er kurz vor 19.30 Uhr stürzte und seinen schweren Verletzungen noch an der Unfallstelle erlag.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • NÖ: Biker zog sich bei Sturz tödliche Verletzungen zu
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen