Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

NÖ: Biker rutschte nach Sturz in entgegenkommenden Motorradfahrer

Ein Motorradfahrer riss beim Sturz einen entgegenkommenden Biker mit.
Ein Motorradfahrer riss beim Sturz einen entgegenkommenden Biker mit. ©pixabay.com (Sujet)
Am Sonntagnachmittag verlor ein 49-Jähriger im Bezirk Lilienfeld die Kontrolle über sein Motorrad, stürzte und schlitterte in einen entgegenkommenden Biker.

Bei einer Kollision auf der B21 in Hofamt in der Marktgemeinde Hohenberg (Bezirk Lilienfeld) sind am Sonntagnachmittag zwei Motorradfahrer verletzt worden.

Zwei Motorradfahrer im Bezirk Lilienfeld kollidiert

Nach Angaben der Landespolizeidirektion Niederösterreich war ein 49-Jähriger gestürzt und hatte einen entgegenkommenden 20-Jährigen mitgerissen. Beide Männer wurden in das Landesklinikum Lilienfeld transportiert.

Laut Polizei war der 49-Jährige aus dem Bezirk Melk in einer Rechtskurve zu Sturz gekommen. Er rutschte über die Fahrbahn in die Maschine des entgegenkommenden Lenkers. Der jüngere Mann, er stammt aus dem Bezirk Neunkirchen, stürzte daraufhin ebenfalls.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • NÖ: Biker rutschte nach Sturz in entgegenkommenden Motorradfahrer
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen