Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

NÖ: Alko-Lenker raste mit 1,2 Promille gegen Verkehrsinsel

Der alkoholisierte Mann wurde ins Krankenhaus gebracht. / Symbolbild
Der alkoholisierte Mann wurde ins Krankenhaus gebracht. / Symbolbild ©APA/HERBERT NEUBAUER
Im Bezirk Neunkirchen ist ein 19-jähriger Autofahrer mit 1,2 Promille gegen eine Verkehrsinsel gerast. Er wurde ins Krankenhaus in Wiener Neustadt gebracht.

Ein alkoholisierter Autofahrer ist Donnerstagabend mit seinem Pkw auf der B55 in Edlitz (Bezirk Neunkirchen) gegen eine Verkehrsinsel geprallt. Der 19-Jährige wurde verletzt und ins Landesklinikum Wiener Neustadt eingeliefert. Ein Alkoholtest ergab umgerechnet mehr als 1,2 Promille, worauf ihm der Führerschein vorläufig abgenommen wurde, teilte die Polizei Niederösterreich mit. Der Lenker wurde zudem bei der Bezirkshauptmannschaft angezeigt. Die Verkehrsinsel und Verkehrszeichen wurden bei dem Unfall erheblich ramponiert, auch das Fahrzeug wurde stark beschädigt.

APA/red

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • NÖ: Alko-Lenker raste mit 1,2 Promille gegen Verkehrsinsel
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen