AA

Noch drei Tage Steiermark am Rathausplatz

Vom 10. bis 13. April laden die Steirer mit vielen Aktivitäten und Highlights auf den Rathausplatz ein. Das Familien-Kinderland im Steiermarkdorf bietet viel – vom Sackhüpfen über Kühe melken bis zum Jodeln mit Rolf Rüdiger.

Vom 10. bis 13. April laden die Steirer mit vielen Aktivitäten und Highlights auf den Rathausplatz ein. Der Steiermark liegen besonders die Familien am „grünen“ Herzen. Das Familien-Kinderland im Steiermarkdorf biete Spaß für Groß und Klein – von Sackhüpfen über Kühe melken bis zum gemeinsamen Jodeln mit Robert Steiner und Rolf Rüdiger.

Bei einem Besuch mit der ganzen Familie im Steiermarkdorf vergeht die Zeit wie im Flug. Während sich Mama und Papa im Familien-Kinderland von der Sonne die Nase kitzeln lassen und ausgewählte steirische Köstlichkeiten schmausen, vergnügen sich die Kleinen beim Sack hüpfen, Strohburgen-Bauen oder eifrigen „Nussknacken“. Das Herz der Jüngsten klopft vor Freude, wenn sie zum ersten Mal in ihrem Leben Kühe melken können.

Familientag am Sonntag

Sonntag ist Familientag im Steiermarkdorf. Dann gibt es ein großes Kinderharmonikatreffen und die Kleinen können von 13.30 – 14.30 Uhr den beliebten Radiomoderator Robert Steiner und die freche Ratte Rolf Rüdiger treffen.

Alle Informationen gibt es auf www.steiermarkdorf.at

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 1. Bezirk
  • Noch drei Tage Steiermark am Rathausplatz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen