Niederösterreich: Vermisster 13-Jähriger aus Baden ist wieder Zuhause

Der 13-Jährige ist unbeschadet Zuhause zurückgekehrt.
Der 13-Jährige ist unbeschadet Zuhause zurückgekehrt. ©APA/HELMUT FOHRINGER
Am 23. März verschwand der 13-jährige Tobias R. aus seiner elterlichen Wohnung in Baden, der Bub wurde am 1. April am Bahnhof Mödling gesehen. Nun kehrte der 13-Jährige nach Hause zurück.
13-Jähriger vermisst

In der Aussendung der Polizei Niederösterreich “wird mitgeteilt, dass der 13-jährige Tobias R. wohlbehalten wieder zu Hause an seiner Wohnadresse ist.”

Der 13-jährige Tobias R. war seit dem 23. März 2018 aus seiner elterlichen Wohnung im Bezirk Baden abgängig. Zuletzt wurde er am 1. April 2018 im Bereich des Bahnhofes Mödling gesehen. Die Polizei fahndete seit dem 11. April mit einem Fahndungsfoto nach dem Jungen.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Niederösterreich: Vermisster 13-Jähriger aus Baden ist wieder Zuhause
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen