Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Niederösterreich verkürzt Coronavirus-Quarantänezeit

In Niederösterreich wurde die Quarantänezeit auf zehn Tage verkürzt.
In Niederösterreich wurde die Quarantänezeit auf zehn Tage verkürzt. ©Pixabay.com (Sujet)
Niederösterreich tut es Oberösterreich gleich und verkürzt ebenfalls die Corona-Quarantänezeit. Diese beträgt nun anstatt 14 nur noch zehn Tage. Das wurde am Dienstag aus dem Büro von Gesundheitslandesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig (SPÖ) bestätigt. Dabei werden den Empfehlungen des Gesundheitsministeriums sowie des Robert-Koch-Instituts gefolgt.

"Es ist doch ein erheblicher Eingriff in die persönlichen Freiheitsrechte und wenn es medizinisch indiziert ist, dass zehn Tage genug sind, dann würde ich sagen, ist das ein guter und wichtiger Schritt, den wir auch in Niederösterreich mitgehen", sagte die Landesrätin dem ORF Niederösterreich. Die Verkürzung der Quarantänezeit sei kein Fehler, schließlich verlasse man sich auf Experten und gehe zudem davon aus, dass der Schritt medizinisch gut abgewogen sei.

(APA/Red.)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Niederösterreich verkürzt Coronavirus-Quarantänezeit
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen