AA

Niederösterreich: Schneetreiben sorgt für Verkehrsunfall

Der verletzte Lenker konnte rasch geborgen werden.
Der verletzte Lenker konnte rasch geborgen werden. ©FF Grafenwörth
Das Schneetreiben bringt auch Unfälle mit sich. In Niederösterreich ist in der Nacht auf Samstag ein PKW von der Straße abgekommen. Der Lenker wurde verletzt.

Der Mann war auf der L45 von Grafenwörth nach Grafenegg unterwegs. Dabei kam er mit seinem PKW im Schneetreiben von der Straße ab und landete seitlich im Feld. Dabei zog er sich Verletzungen unbestimmten Grades zu. Da die Lage unklar war, wurden die Feuerwehren Etsdorf, Kamp und Jettsdorf alarmiert.

Vor Ort konnte dann aber schnell Entwarnung geben. Der Verletzte konnte schnell befreit und von der Rettung ins Krankenhaus gebracht werden. Die Feuerwehr Grafenwörth wurde schließlich zur Fahrzeugbergung alarmiert.

(Red)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Niederösterreich: Schneetreiben sorgt für Verkehrsunfall
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen