Niederösterreich: Person bei Pkw-Kollision verletzt

Eine Person wurde bei dem Unfall verletzt.
Eine Person wurde bei dem Unfall verletzt. ©Thomas Tinkl
In Niederösterreich kam es am Donnerstag Nachmittag zu einem Unfall, bei dem zwei Pkw beteiligt waren. Eine Person wurde dabei verletzt.
Bilder des Unfalls

Der Verkehrsunfall ereignete sich gegen 14.30 Uhr. Zwei Pkw kollidierten im Kreuzungsbereich beim Rathaus. Ein Lenker wurde dabei in seinem Fahrzeug eingeschlossen. Beim Eintreffen der Feuerwehr war die Rettung bereits mit der Versorgung der verletzten Person beschäftigt. Diese konnte zuvor über die Beifahrerseite aus dem Fahrzeug befreit werden. Im Anschluss wurde sie ins Krankenhaus transportiert. Der zweite Verkehrsteilnehmer blieb unverletzt.

Die Freiwillige Feuerwehr Maria Enzersdorf kümmerte sich um die Bergung der beiden involvierten Fahrzeuge. Der Pkw wurde abtransportiert und der zweite Wagen auf einem Parkplatz abgestellt. Der Einsatz der rund 20 Feuerwehrleute war nach zirka einer Stunde abgeschlossen.

(Red)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Niederösterreich: Person bei Pkw-Kollision verletzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen