Niederösterreich: Dachstuhlbrand in Pöchlarn verursacht enormen Schaden

Am Donnerstag war ide Feuerwehr in Pöchlarn im Einsatz.
Am Donnerstag war ide Feuerwehr in Pöchlarn im Einsatz. ©Einsatzdoku
Ein Brand in einer Holzhütte in Pöchlarn (Niederösterreich) griff auf ein Wohnhaus über und verursachte einen enormen Sachschaden. Verletzte gab es bei dem Dachstuhlbrand glücklicherweise nicht.
Dachstuhlbrand in Pöchlarn

“Ein anfänglicher Brand einer Holzhütte griff in weiterer Folge rasch auf das Wohnhaus über”, heißt es von der Feuerwehr während des Einsatzes am Donnerstagnachmittag. Trotz des raschen Einsatzes der Feuerwehr sei am Wohnhaus ein enormer Schaden verursacht worden. Auch die Nachlöscharbeiten beschäftigten die Einsatzkräfte über einen längeren Zeitraum. Verletzt wurde niemand.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Niederösterreich: Dachstuhlbrand in Pöchlarn verursacht enormen Schaden
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen