Niederländischer Profi wegen "Hitler-Gruß" 5 Spiele gesperrt

Fußball-Profi Daniel Guijo-Velasco vom niederländischen Zweitligisten Helmond Sport ist am Mittwoch für fünf Partien gesperrt worden, weil er während eines Spiels den "Hitler-Gruß" gezeigt hatte.

Der Belgier hatte während der Begegnung am Freitag gegen RBC Roosendaal den rechten Arm gehoben. Sein Gegenspieler sei “herumgelaufen wie ein Deutscher”, sagte Guijo-Velasco später in einem Interview zur Begründung.

Sein Club kündigte an, keine Berufung gegen das Urteil des niederländischen Fußball-Verbandes (KNVB) einlegen zu wollen.

Das Video

  • VIENNA.AT
  • Fußball
  • Niederländischer Profi wegen "Hitler-Gruß" 5 Spiele gesperrt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen