Nicht nur der Winter hat Saison

Die kalten Tage nähern sich mit großen, frostigen Schritten und in Berglagen gab es auch bereits die ersten Schneeflocken. Alles ist auf Winter eingestellt und in den Auslagen der Geschäfte findet man warme Sachen, dicke Strickware und schweres Schuhwerk mit wetterfester Sohle und Futter. Die kalte Jahreszeit kommt und der moderne Mensch stellt sich darauf ein und deckt sich mit winterfester Ausrüstung ein und vergisst dabei vollends, dass die Zivilisation ja so einiges zu bieten hat, das einen vor Wind und Wetter bewahrt.

Wanderstiefel im Shopping-Center

Wer muss sich schon warm anziehen, wenn er heutzutage seine täglichen Erledigungen machen muss? Fährt man mit dem Auto zum Supermarkt, ist man vielleicht ein paar Sekunden an der kalten Luft. Nur den Weg zwischen beheiztem Automobil und beheiztem Einkaufsladen gilt es zu überbrücken. Ähnlich verhält es sich bei vielen anderen Erledigungen. Trotzdem zieht der Mensch sich warm an, als ob er auf eine winterliche Expedition aufbrechen wolle.

Es soll aber nicht vergessen werden, dass das dann tatsächlich nötig wird, wenn man nur weit entfernt parken kann, wenn man mit öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs ist oder gar zu Fuß den ganzen Weg bewältigt. Nur dann lohnt sich, in Bezug auf das Schuhwerk, der Griff zu den extra schweren und robusten Wanderstiefeln, die sich in diesem Jahr als Interpretation der Damentstiefellette im Bereich Damenschuhe wiederfinden.

Wichtige Vorüberlegungen beim Schuhkauf

Wer nicht kilometerweit zur Arbeit läuft oder sich an der Bushaltestelle die Beine in den Bauch warten muss, der ist nicht auf schweres Schuhwerk zum Winter angewiesen. Auch Sandaletten und leichte Slipper wollen zwischen Oktober und März getragen werden und Gelegenheiten dazu gibt es reichlich. Die meiste Zeit hält man sich immerhin in Innenräumen auf und besonders wenn man abends ausgeht, wird man wohl nicht die dicken Winterschuhe heraus holen. Dann ist es wieder Zeit für elegante Peeptoes oder Pumps, für flache Slipper oder hohe Sandalen, das Schuhwerk, das Damenherzen wirklich höher schlagen lässt.

Ein weiterer Vorteil: Viel des leichten Schuhwerks gibt es jetzt zu absoluten Schnäppchenpreisen! Für den Weg vom Auto zum Foyer könnte man ein paar warme fellgefütterte Stiefel gebrauchen, das hält die Füße optimal warm, bis man wieder in den Innenräumen Zuflucht suchen kann. Wem das alles zu umständlich ist, der kann auch zum Kompromiss greifen, schmale Stiefelletten und elegante hohe Stiefel, die Evergreens der Herbst-Wintersaison in Sachen Schuhe, werden auch in diesem Jahr wieder reichlich in den Läden zu finden sein.

  • VIENNA.AT
  • Acom Lifestyle Fashion
  • Nicht nur der Winter hat Saison
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen