Neun Führerscheinabnahmen bei Schwerpunkt

Bild: VMH
Bild: VMH
Insgesamt neun Führerscheine hat die Wiener Polizei bei Schwerpunktkontrollen in den inneren Wiener Bezirken in der Nacht auf Montag einkassiert.

Insgesamt wurden bei den Planquadraten 153 Alkovortests durchgeführt. Im Rahmen der Tests gab es 17 positive Resultate, teilte die Polizei mit. 18 Autofahrer wurden angezeigt, einer wegen Fahrens ohne Lenkerberechtigung.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Neun Führerscheinabnahmen bei Schwerpunkt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen