Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Neuerlich zwei bewaffnete Überfälle

Symbolfoto |&copy Bilderbox
Symbolfoto |&copy Bilderbox
Am Dienstagabend wurde eine Trafik in Floridsdorf um die Tageslosung erleichtert - in der Nacht auf Mittwoch, war eine Tankstelle in Ottakring das Ziel der Begehrlichkeiten eines Bewaffneten.

Ein maskierter Mann hatte die Trafik in der Brünner Straße gegen 17.30 Uhr betreten und die 44-jährige Angestellte mit seiner Pistole bedroht. Nachdem er das verlangte Bargeld erhalten hatte, gelang ihm unerkannt die Flucht.

Ebenfalls nach diesem Muster ging ein Räuber um 4.15 Uhr in der Gablenzgasse vor: Auch hier wurde der 36-jährige Angestellte mit einer Pistole eingeschüchtert und zur Herausgabe des Geldes genötigt. Verletzt wurde bei beiden Überfällen niemand.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Neuerlich zwei bewaffnete Überfälle
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen