Neuer Trend: IKEA-Produkte als Namensgeber für Babys

Babynamen finden mit der Hilfe von IKEA-Produkten.
Babynamen finden mit der Hilfe von IKEA-Produkten. ©pixabay.com (Sujet)
Die Suche nach dem richtigen Namen für ein Baby erweist sich nicht immer als leichte Aufgabe. Nun kann man mit der Hilfe von IKEA und ein paar Klicks den richtigen Namen für das Neugeborene finden.

Ein neuer Trend zeigt, dass viele Babys nach IKEA-Produkten benannt werden. Für die Mädchen würde sich das Produkt “Aina”, das als Meterware angeboten wird, sowie das Kaffeservice “Dinera” eignen.  Sollte man einen männlichen Namen benötigen, bieten sich die Schränke “Ivar” an. Auch bereits bekanntere Namen tauchen auf der Website auf, wie zum Beispiel der Schreibtisch “Alex”. Für eine Insipiration lohnt es sich auf jeden Fall, die Website zu durchforsten.

(Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Neuer Trend: IKEA-Produkte als Namensgeber für Babys
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen