Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

NBC: El Kaida sucht nach radioaktivem Material

Mehrere Zellen des Terrornetzwerkes El Kaida sind in den USA nach einem Fernsehbericht möglicherweise auf der Suche nach radioaktivem Material für den Bau einer „schmutzigen Bombe“.

Fünf oder sechs El-Kaida-Zellen hätten sich möglicherweise schon vor dem 11. September 2001 auf die Suche gemacht, berichtete der US-Fernsehsender NBC am Mittwoch (Ortszeit) unter Berufung auf US-Regierungsvertreter. Es gebe zwar keine konkreten Anzeichen, die US-Behörden untersuchten jedoch landesweit Atomanlagen nach womöglich abhanden gekommenen Atomabfällen.

Die US-Regierung habe die Informationen über möglicherweise in den USA aktive El-Kaida-Zellen von den gefangen gehaltenen hochrangigen El-Kaida-Mitgliedern Abu Subaidah und Ibn el Sheikh el Libi. Im Mai nahm die US-Bundespolizei FBI das mutmaßliche El-Kaida-Mitglied Jose Padilla unter dem Verdacht fest, den Bau einer „schmutzigen Bombe“ mit radioaktivem Material geplant zu haben.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Chronik
  • NBC: El Kaida sucht nach radioaktivem Material
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.