Naomi Campbells Hermès-Handtasche versteigert

©Naomi Campbell
Eine hellgrüne Hermes-Handtasche aus Krokodilleder des früheren britischen Topmodels Naomi Campbell ist in Paris für 21.000 Euro versteigert worden.
Beim Formel 1 Grand Prix in Istanbul
Naomi läuft auf der India Fashion Week 2009
Naomi Campbell im Michael Jackson-Video
Campbell, Schiffer und Herzigova werben für D&G

Wie das Auktionshaus Artcurial am Dienstag bekanntgab, soll der Erlös einer Wohltätigkeitsorganisation gegen Mütter- und Kindersterblichkeit zugute kommen.

Der Wert der Designer-Handtasche war auf 12.000 bis 15.000 Euro geschätzt worden. Das für ihre Wutanfälle bekannte Model hatte dem Auktionshaus, das jährlich Accessoires von Promis für karitative Zwecke versteigert, die Tasche von Hermès im September geschenkt.

  • VIENNA.AT
  • Promis
  • Naomi Campbells Hermès-Handtasche versteigert
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen