AA

Nairobi: Obduktion der Leiche noch ohne Ergebnis

Die Obduktion der Leiche des Studenten, der in Nairobi tot aufgefunden wurde, läuft seit Dienstag. Ergebnisse werden für Donnerstag erwartet.
Mysteriöser Leichenfund in Nairobi
Obduktion in Nairobi am Dienstag

Die Obduktion der Leiche des 29-jährigen Studenten aus Niederösterreich, der in Nairobiverschwunden war, ist seit Dienstag im Gange. Heute, Mittwoch, konnte sie noch nicht ganz abgeschlossen werden – weitere Untersuchungen wurden angeordnet. Mit ersten Ergebnissen ist am Donnerstagnachmittag zu rechnen.

Obduktion der Leiche in Nairobi soll Gewissheit bringen

Der Student hatte in Nairobi für eine Menschenrechts-NGO gearbeitet, bis er auf mysteriöse Weise verschwand. Seine Leiche wurde in der Nähe des Flughafens gefunden. Der Obduktion wohnten ein Vertrauensarzt der deutschen Botschaft und der österreichische Konsul bei. Alle Anzeichen deuten auf Fremdverschulden und ein Gewaltverbrechen hin. Die nächsten Tage sollen diesbezüglich mehr Klarheit aus Nairobi bringen.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Nairobi: Obduktion der Leiche noch ohne Ergebnis
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen