Nachtschwärmer löste Einbruchsalarm aus - Festnahme

Für den Nachtschwärmer klickten die Handschellen.
Für den Nachtschwärmer klickten die Handschellen. ©Bilderbox (Symbolbild)
In der heutigen Nacht alarmierte eine aufgeregte Wohnungsbesitzerin gegen 04.15 Uhr die Polizei weil sich ein Unbekannter Zutritt zu ihrer Wohnung verschaffen wollte.
 Zunächst hatte ein unbekannter Mann an der Gegensprechanlage ihrer Wohnung in der Domgasse geläutet. Sie öffnete nicht, doch wenig später hörte sie jemanden an ihrem Türschloss manipulieren. Durch den Türspion sah sie einen Unbekannten, der sich Zutritt zur Wohnung verschaffen wollte. Die Einsatzkräfte nahmen den 22-jährigen Christian H. fest. Später stellte sich heraus, dass der Beschuldigte mit Kollegen nach einem Betriebsausflug in der Wiener Innenstadt gefeiert und danach orientierungslos nach seiner Unterkunft gesucht hatte.
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 1. Bezirk
  • Nachtschwärmer löste Einbruchsalarm aus - Festnahme
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen