AA

Nacht-U-Bahn fährt in Wien wieder

Die Nacht-U-Bahn geht wieder in Betrieb.
Die Nacht-U-Bahn geht wieder in Betrieb. ©Johannes Zinner
Nach knapp 14 Monaten des Stillstands geht die Nacht-U-Bahn in Wien wieder in Betrieb. Sie wurde nach Ausbruch der Pandemie im März 2020 eingestellt.

Die Wiener Nacht-U-Bahn kehrt zurück. Nach der corona-bedingten Pause werden die Züge in der Nacht von heute, Freitag, auf Samstag erstmals wieder unterwegs sein. Der Nachtverkehr der U-Bahn wurde 2010 gestartet. Angeboten wird dieser an Wochenenden und in der Nacht vor Feiertagen. Nach dem Ausbruch der Pandemie war der Betrieb im März 2020 eingestellt worden.

Straßenbahnlinie U2Z ersetzt die U2

Nach der nunmehrigen Ausweitung der Gastro-Öffnungszeiten verkehren die Garnituren jetzt in den Nächten wieder im 15-Minuten-Takt. Auch die Zusatz-Straßenbahnlinie U2Z wird am Ring zur Verfügung stehen. Sie wurde eingerichtet, weil die U-Bahn-Linie U2 wegen der Bauarbeiten zur Netzerweiterung teilweise gesperrt ist.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Nacht-U-Bahn fährt in Wien wieder
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen