NÖ: Hausbesitzerin ertappte Einbrecher auf frischer Tat

Eine 48-jährige Frau hat Freitagmittag zwei Einbrecher in ihrem Haus in Deutsch-Wagram (Bezirk Gänserndorf) auf frischer Tat ertappt und vertrieben.
 Die beiden Männer aus Tschechien im Alter von 20 und 43 Jahren waren laut Polizei über den Gartenzaun geklettert und über ein gekipptes Fenster in das Gebäude eingestiegen. Die 48-Jährige stellte den beiden Täter, die bereits eine Digitalkamera und Schmuck an sich gebracht hatten, und schlug sie dadurch in die Flucht.

Im Zuge der Fahndung wurde der Pkw der Verdächtigen angehalten und alle drei Insassen – auch eine 23-jährige Frau befand sich im Wagen – vorläufig festgenommen. Sie zeigten sich teilweise geständig, hieß es in einer Aussendung. Der 20-Jährige wurde in die Justizanstalt eingeliefert. Die beiden Mittäter wurden angezeigt.

  • VIENNA.AT
  • Chronik
  • NÖ: Hausbesitzerin ertappte Einbrecher auf frischer Tat
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen