Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Mutmaßliche Taschendiebin in der Wiener Innenstadt gefasst

Eine Taschendiebin wurde gestern in flagranti in der Wiener Innenstadt erwischt.
Eine Taschendiebin wurde gestern in flagranti in der Wiener Innenstadt erwischt. ©APA/HELMUT FOHRINGER
Eine 21-Jährige wurde gestern in der Wiener Innenstadt von der Polizei in flagranti bei einem versuchten Taschendiebstahl erwischt. Dabei stellte sich heraus, dass die Frau bereits gesucht wurde.

Wiener Polizeibeamte führten am Mittwoch eine zivile Schwerpunktaktion mit Hauptaugenmerk auf Taschendiebstählen in der Wiener Innenstadt durch. Dabei konnten sie rasch eine junge Frau wahrnehmen, die gerade einen Diebstahlversuch durchführte.

21-Jährige von Staatsanwaltschaft gesucht

Nach kurzer Observation stellte sich heraus, dass die 21-jährige Bulgarin wegen des Verdachts des schweren Diebstahls und der Urkundenunterdrückung gesucht wurden. Die junge Frau wurde festgenommen und in eine Justizanstalt eingeliefert.

(red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 1. Bezirk
  • Mutmaßliche Taschendiebin in der Wiener Innenstadt gefasst
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen