Multimedia-Rundum-Blick in Parlament und Co.: ÖVP setzt auf 360-Grad-Videos

Karlheinz Kopf führt in kurzem Clip mit Rundum-Sicht durchs Parlament
Karlheinz Kopf führt in kurzem Clip mit Rundum-Sicht durchs Parlament ©Bilderbox.com (Sujet)
Auf ein neues  Multimedia-Angebot mit Rundum-Sicht setzt die ÖVP neuerdings in ihrer Kommunikation: Mittels 360-Grad-Videos will die Partei den Bürgern die Politik näher bringen. Den Auftakt macht der Zweite Nationalratspräsident Karlheinz Kopf, der in einem Video durch das Parlament führt.

Abrufbar ist das neue Angebot auf der Videoplattform Youtube im Channel “ÖVP-Videos”.

360-Grad-Video der ÖVP zeigt Wiener Parlament

Durch die spezielle 360-Grad-Aufnahme ist es dem Zuseher möglich, mittels Maus-Bewegung den Blick in alle Richtungen zu lenken, während Kopf den Zusehern die Säulenhalle, den Sitzungssaal des Nationalrates sowie den historischen Sitzungssaal des Parlaments präsentiert. “Vor allem für Interessierte aus den Bundesländern ist das eine neue Möglichkeit, Einblicke in das Herzstück der österreichischen Demokratie zu gewinnen”, sagte Kopf in einer Stellungnahme.

(apa/red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Multimedia-Rundum-Blick in Parlament und Co.: ÖVP setzt auf 360-Grad-Videos
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen