Motorradlenker in NÖ tödlich verunglückt

Der 58-Jährige kam bei dem Unfall ums Leben.
Der 58-Jährige kam bei dem Unfall ums Leben. ©pixabay.com (Sujet)
Am Freitag kam ein 58-jähriger Motorradlenker bei einem Unfall ums Leben. Er kam von der Straße ab und prallte gegen einen Betonsockel.

Ein 58-jähriger Motorradlenker ist Freitagabend bei einem Unfall im Freilandgebiet von Kaumberg (Bezirk Lilienfeld) ums Leben gekommen. Vermutlich aufgrund überhöhter Geschwindigkeit kam er auf der LB 18 in Richtung Traisen von der Straße ab, prallte in weiterer Folge gegen dort befindlichen Betonsockel und wurde dabei tödlich verletzt, teilte die Polizei mit.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Motorradlenker in NÖ tödlich verunglückt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen