Motorradfahrer kollidierte mit Auto: Lebensgefährlich verletzt

Der Mann wurde ins Spital geflogen.
Der Mann wurde ins Spital geflogen. ©APA
Bei einem Unfall am Donnerstagmorgen wurde ein Motorradfahrer in Wien-Hietzing lebensgefährlich verletzt. Er wurde ins Spital geflogen.

Laut derzeitigen Erhebungen fuhr ein 46-jähriger Motorradfahrer am Donnerstagmorgen die Hackingerstraße Richtung Guldengasse in Wien-Hietzing entlang. Aus derzeit ungeklärter Ursache kollidierte der 46-Jährige mit einem anhaltenden PKW und wurde anschließend gegen ein geparktes Fahrzeug und eine Hausmauer geschleudert. Der Motorradfahrer erlitt lebensbedrohliche Verletzungen und wurde mit einem Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht.

(APA/red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Motorradfahrer kollidierte mit Auto: Lebensgefährlich verletzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen