Mord bei Albertina: Mordopfer war 19-jähriger Niederösterreicher

©© APA
Nach dem Mord vor der Albertina in Wien ist nun die Identität des Opfers bekannt. Es handelte sich um einen 19-jährigen Niederösterreicher, wie die Polizei am Sonntag in der Früh der APA bekanntgab.

Der Mann war am Samstag früh erschlagen aufgefunden worden. Er dürfte an einem Schädel-Hirn-Trauma gestorben sein.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 1. Bezirk
  • Mord bei Albertina: Mordopfer war 19-jähriger Niederösterreicher
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen