Mopedlenker wurde bei Unfall in Wien-Ottakring verletzt

Eine Person wurde bei dem Unfall am Freitagmorgen verletzt.
Eine Person wurde bei dem Unfall am Freitagmorgen verletzt. ©Leserreproter Jerzy G.
Leserreporter Jerzy G. hat am Freitagmorgen einen Unfall an der Kreuzung Wattgasse/ Wilhelminenstraße beobachtet. Ein Pkw und ein Moped sind kollidiert, der Mopedlenker wurde verletzt. Feuerwehr, Rettung und das Unfallkommando der Polizei waren im Einsatz.
Bilder von der Unfallstelle

Laut Polizeisprecher Patrick Maierhofer ereignete sich der Unfall am Freitag gegen 7.50 Uhr. Ein Pkw und ein Moped sind kollidiert, über den genauen Unfallhergang liegen derzeit keine Informationen vor.

Der Mopedlenker wurde von der Rettung mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Spital gebracht, der Pkw-Lenker blieb unverletzt. Die Feuerwehr war an der Unfallstelle, um den zunächst nicht mehr fahrtüchtigen Pkw an die Seite zu räumen, da sich dieser auf den Straßenbahnschienen befand.

Wollen auch Sie Leserreporter für VIENNA.at werden?
Hier finden Sie alle Infos!

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Mopedlenker wurde bei Unfall in Wien-Ottakring verletzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen