Mondscheiner präsentieren ihr neues ICH

©Mondscheiner 'Songs & Daughters' 2009 (c) Sony Music Austria & Gregor Titze
Am 21. Jänner präsentieren Mondscheiner ihr neues Album "Songs & Daughters" im Wiener Metropol. Wir haben die Jungs vorab zu einem Gespräch getroffen. Interview im Stadtreporter Video:  |

Die österreichische Band Mondscheiner präsentiert nach zwei Jahren ihr neues Album mit dem Titel “Songs & Daughters”. Zwei Jahre, in denen die Mitglieder der Band jedoch keineswegs untätig waren. Sänger Manuel Rubey etwa hat sich in Filmen wie “Falco – Verdammt wir leben noch” oder “Echte Wiener – Die Sackbauer-Saga” einen Namen als Schauspieler gemacht.

Mondscheiner hatten vor dem Produktionsbeginn des neuen Albums ein ganz banales Ziel: Sie wollten ein Album zu
machen, dass in erster Linie der Band selbst gefällt. Die Band zieht sich zurück und verbringt viel Zeit auf einem Bauernhof und in der Cselley Mühle um in aller Ruhe zu entwickeln und raus zu finden wo es hingehen soll.

Rausgekommen ist ein – wie sie selbst sagen – rockigeres Album, mit gewohnt melancholischen Liedtexten.

Nach der CD-Präsentation am 21. Jänner startet sofort die österreichweite Tournee.

Mitspielen und 3×1 Album gewinnen! HIER geht es zum Gewinnspiel

Alle weiteren Infos zur Band finden Sie hier!

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Mondscheiner präsentieren ihr neues ICH
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen