Mofalenker bei Unfall mit Traktor in NÖ verletzt

Der 15-Jährige wurde per Hubschrauber ins AKH Wien geflogen.
Der 15-Jährige wurde per Hubschrauber ins AKH Wien geflogen. ©APA/HANS PUNZ
15-Jähriger kam am Freitag im Bezirk Bruck an der Leitha mit seinem Mofa auf die Gegenfahrbahn, als gerade ein Traktor entgegenkam. Die Fahrzeuge touchierten sich und der Mofalenker kam zu Fall.

Ein 15 Jahre alter Mofalenker ist Freitagmittag in Höflein (Bezirk Bruck an der Leitha) beim Zusammenstoß mit einem Traktor verletzt worden. Der Einheimische dürfte auf die Gegenfahrbahn geraten sein und touchierte mit der Zugmaschine, berichtete die Polizei. Der Jugendliche wurde daraufhin vom Zweirad geschleudert. Er wurde mit dem Notarzthubschrauber in das AKH Wien geflogen.

(APA/red)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Mofalenker bei Unfall mit Traktor in NÖ verletzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen