Möglicher Austria-Neuzugang Gino Van Kessel auf dem Prüfstand

Austria-Trainer Baumgartner prüft den möglichen Neuzugang Gino Van Kessel im Trainingslager.
Austria-Trainer Baumgartner prüft den möglichen Neuzugang Gino Van Kessel im Trainingslager. ©APA
Austria Wien ist nach dem Abgang von Stürmer Philipp Hosiner weiterhin auf der Suche nach Ersatz. Der 21-jährige Gino Van Kessel könnte ein möglicher Neuzugang sein. Er wird die Veilchen auf Trainingslager begleiten.

Derzeit testen die Favoritner den Niederländer Gino van Kessel. Der 21-Jährige werde das Trainingslager der Violetten in Velden (bis kommenden Samstag) absolvieren, teilte die Austria am Sonntag mit. Van Kessel, der in seiner Jugend vom AZ Alkmaar ausgebildet wurde und dann zu Ajax Amsterdam wechselte, spielte in der abgelaufenen Saison in der Slowakei bei AS Trencin. Er erzielte dort in 26 Spielen elf Tore und gab sechs Assists. “Wir werden ihn genau beobachten und nach der Trainingswoche in Velden entscheiden, ob er der richtige Mann für uns ist”, sagte Sport-Vorstand Thomas Parits.

  • VIENNA.AT
  • Wien-Fußball
  • Möglicher Austria-Neuzugang Gino Van Kessel auf dem Prüfstand
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen