Mödling: 13 Drogenlenker angehalten

In Mödling konnten unter anderem 13 Drogenlenker angehalten werden.
In Mödling konnten unter anderem 13 Drogenlenker angehalten werden. ©APA/BARBARA GINDL
Am Wochenende wurde eine Schwerpunktaktion im Bezirk Mödling durchgeführt. 14 Fahrern wurde der Führerschein entzogen, 13 Lenker standen unter Drogeneinfluss.

Bei einer Schwerpunktaktion am Wochenende im Bezirk Mödling hat die Polizei 14 Fahrern den Führerschein vorläufig abgenommen. 13 Drogenlenker wurden erwischt, sie werden der Staatsanwaltschaft Wiener Neustadt angezeigt. Ein Fahrer wurde mit mehr als 0,8 Promille angehalten, berichtete die Polizei am Montag. Bei einem Fahrzeug wurden die Kennzeichen wegen Gefahr im Verzug vorläufig abgenommen.

Insgesamt wurden in der Nacht auf Samstag rund 250 Alkovortests und 15 Alkotests durchgeführt. Drei Lenker wurden mit einem Alkoholgehalt zwischen 0,5 und 0,8 Promille ertappt. Alle beanstandeten Fahrer wurden der Bezirkshauptmannschaft Mödling angezeigt, teilte die Landespolizeidirektion in einer Aussendung mit.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Mödling: 13 Drogenlenker angehalten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen