Model-Fotoshooting für Luxus-Label "Alessio"

Für die neue Österreich-Kampagne von "Alessio" wurden die beiden Nachwuchs-Topmodels Astou Maraszto und Marina Djordjevic in der romantischen Idylle des Hotels "Goldener Stern" in Gmünd in den edlen Kreationen abgelichtet.
Model-Fotoshoot für "Alessio"
Bilder: Die schöne Astou Maraszto
Bilder von Top-Model Marina

Fotograf Gary Milano setzte die Schönheiten gekonnt in Szene. Als Location wurde das Romantik-Hotel Goldener Stern in Gmünd ausgewählt, die Location bei der die 18 Finalistinnen von Österreichs Nächstes Topmodel 2010 das 1-wöchige Modelcamp absolvierten.

Hotel-Direktorin Maria Theresia Pirkl, die sich das Shooting nicht entgehen liess: “Es freut mich sehr, dass die beiden Topmodels ins Romantik-Hotel zurückkehren, wo sie ihre Karrieren gestartet haben. Die Jury beim Finale hat eine hervorragende Entscheidung getroffen, ich bin von beiden begeistert!”

Auch Fotograf Gary Milano schwärmte: “Astou Maraszto und Marina Djordjevic sind ein Traum vor der Kamera und passen perfekt zu den Designs von Alessio.”

Teilnahme beim “Queen of the World”-Contest

Hinzu kommen die Vorbereitungen fürs Weltfinale des “Queen of the World”-Wettbewerbs. Neben Astou  Maraszto (die Österreich vertritt) treten noch vier weitere Models der österreichischen Modelagentur  “Jademodels International” an.

Die Teilnehmerinnen reisen kommende Woche nach Deutschland und werden dort zehn Tage lang auf das Weltfinale vorbereitet. Hinzu kommen für die jungen Models Promotiontermine, etwa in Stefan Raabs “TV Total”. Das Finale von “Queen of the World” findet am 17.12.2010 in der Eventlocation des Nürburgrings (Green Hell) statt.

Astou Maraszto liegt bei den Wettquoten unter den Top 10 Teilnehmerinnen und kann sich Hoffnungen auf einen Top-Platz machen.

  • VIENNA.AT
  • Mode
  • Model-Fotoshooting für Luxus-Label "Alessio"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen