Männer rasten nach Disco-Besuch in der Passage aus

©Vienna Online
In der Nacht auf Donnerstag kam es vor der Wiener Discothek "Passage" zu wilden Szenen. Die Türsteher gerieten mit zwei randalierenden Gästen aneinander.

Gegen 04.00 Uhr kam es zwischen den Security-Mitarbeitern der Diskothek “Passage” in 1010 Wien und zwei Gästen zu einer Rauferei. Die Polizei musste alarmiert werden. Die beiden Disco-Besucher attackierten daraufhin auch die einschreitenden Polizeibeamten und es musste Pfefferspray eingesetzt werden. Die beiden Randalierer wurden festgenommen und nach der Vernehmung auf freiem Fuß angezeigt.

Zwei der einschreitenden Polizisten erlitten bei dem Einsatz Abschürfungen und Prellungen.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 1. Bezirk
  • Männer rasten nach Disco-Besuch in der Passage aus
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen