Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Mitsamt Kind auf Diebestour

36-jährige wurde am Donnerstag in Neubau beim Stehlen von Bekleidung erwischt - ihren minderjährigen Sohn hatte sie mitgenommen - sie wurde festgenommen, das Kind Verwandten übergeben.

In Begleitung ihres unmündigen Sohnes ist eine 36-jährige Frau am Donnerstagabend in der Mariahilfer Straße in Wien-Neubau auf Diebstour gegangen. In einem Geschäft, wo sie Bekleidung mitgehen ließ, attackierte sie zwei Detektive, die sie aufhalten wollten. Danach flüchtete die Frau mit dem Buben. Als Polizeibeamte sie gegen 19.30 Uhr anhalten wollten, griff sie auch diese an, gab die Exekutive am Freitag in einer Aussendung bekannt. Die Frau wurde festgenommen, das Kind Angehörigen übergeben.


Eine Stunde zuvor beobachtete eine Kaufhausdetektivin auf der Mariahilfer Straße in Mariahilf, wie der 27-jährige Mark L. aus Neubau und der 26-jährige Ruzhdi J. ohne Unterstand ein Parfüm mitgehen ließen. Die beiden Verdächtigen setzten sich gegen die Detektivin zur Wehr und konnten flüchten. Die Frau erlitt eine leichte Verletzung an der rechten Hand. Polizeibeamte, die gerade am Geschäft vorbeikamen, verfolgten die beiden Männer und nahmen sie kurz darauf fest.


Redaktion: Elisbeth Skoda

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Mitsamt Kind auf Diebestour
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen