Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Mit Kunstblut gegen Ungerechtigkeit

Manfred Baumann und Franziska van Almsick gegen Ungerechtigkeit
Manfred Baumann und Franziska van Almsick gegen Ungerechtigkeit ©Manfred Baumann
Der Starfotograf und Künstler Manfred Baumann präsentiert im Juli diesen Jahres im Schwarzwald seine neue Ausstellung "Vision" und holte sich dazu Prominenz ins Haus.
Manfred Baumann: neue Austellung "Vision"
Miss Austria für Manfred Baumann

Im Schlosshotel Kronberg sind die beeinndruckenden Aufnahmen von Manfred Baumann entstanden. Als prominente Unterstützung holte er sich dazu die mehrfache Welt- und Europameisterin Franziska van Almsick vor die Linse, die sich schon seit Jahren für einige soziale Projekte engagiert. Zusammen mit Baumann möchte sie mit den Kunstsujets auf Ungerechtigkeiten aufmerksam machen. Franziska van Almsick outete sich als ein großer Fan von Manfred Baumann’s Fotographie und Arbeit.

Manfred Baumann: Vom Schwarzwald nach L.A.

Die neuartigen Kunstsujets mit Franziska van Almsick, die erstmals im Rahmen der Ausstellung im Schwarzwald gezeigt werden, sind im Schlosshotel Kronberg entstanden. Im Schwarzwald werden dann neben der ehemaligen Schwimmerin einige interessante Inszenierungen mit deutschen Prominenten zu sehen sein.
Bei der Eröffnung haben sich bereits jetzt prominente Gäste wie die Familie Effenberg, Pierre Geisensetter Linda Gray, Robert Englund, Steve Guttenberg oder Ruth Moschner angekündigt.

Nach der Ausstellung in Deutschland werden die Werke von Manfred Baumann erstmals im Rahmen der Photo LA zu bewundern sein.

  • VIENNA.AT
  • Promis
  • Mit Kunstblut gegen Ungerechtigkeit
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen