Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Mit der Jahreskarte der Wiener Linien gratis ins mumok und die Albertina

Die Jahreskarte der Wiener Linien wird zur Eintrittskarte.
Die Jahreskarte der Wiener Linien wird zur Eintrittskarte. ©mumok/Rainer Mirau
Besitzer der Öffi-Jahreskarte der Wiener Linien können im April gratis ins mumok und in die Albertina. Mehr zur Aktion lesen Sie hier.

In Wien sind bereits über 822.000 Menschen mit einer Jahreskarte der Wiener Linien unterwegs. Im April kommen Kulturliebhaber auf ihre Kosten: Am 13. April wird die Öffi-Jahreskarte zum Gratis-Ticket für das mumok, am 27. April ist der Eintritt in die Albertina für JahreskartenkundInnen frei.

Gratis Eintritt in mumok und Albertina mit Öffi-Jahreskarte

Das Vorteilsangebot für Besitzer einer Jahreskarte umfasst vergünstigte Konditionen für viele Freizeitaktivitäten wie z.B. Tickets für Events und Kultureinrichtungen, Mobilitätsangebote wie Carsharing und Mietwagen oder die Nutzung von Ferienwohnungen. Mehrmals im Jahr wird die Öffi-Jahreskarte auch zum Gratis-Ticket für Wiener Museen.

Als nächste Termine stehen das mumok (Samstag, 13. April 2019, 10-19 Uhr) und die Albertina (Samstag, 27. April 2019, 10-18 Uhr) auf dem Programm. Der Eintritt ist für Besitzer einer Jahreskarte frei und umfasst auch das jeweils angebotene Programm und kostenlose Führungen.

(Red)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Mit der Jahreskarte der Wiener Linien gratis ins mumok und die Albertina
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen