Mit 201 km/h durch Baden gerast: Biker angezeigt

Die Polizei konnte den Motorradfahrer nicht anhalten.
Die Polizei konnte den Motorradfahrer nicht anhalten. ©bilderbox.com (Sujet)
Am Sonntag raste ein Biker mit 201 km/h durch eine 100er-Zone in Baden. Die Polizei konnte ihn nicht stoppen.

Mit 201 km/h ist ein Motorradfahrer am Sonntag durch Baden gerast. Der Lenker aus dem Bezirk Wiener Neustadt war damit in einer 100er-Zone mehr als doppelt so schnell wie erlaubt unterwegs.

Der Biker konnte nach der Lasermessung kurz vor 9.30 Uhr auf der B210 Richtung Oeynhausen nicht angehalten werden. Er wurde der Bezirkshauptmannschaft Baden angezeigt, teilte die Polizei am Montag mit.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Mit 201 km/h durch Baden gerast: Biker angezeigt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen