"Mind the Heart": Ein Herz für Michael Ludwig

Der Stadtchef beteiligte sich an der Kunstaktion "Mind the Heart".
Der Stadtchef beteiligte sich an der Kunstaktion "Mind the Heart". ©PID/Votava Martin
Wiens Bürgermeister Michael Ludwig hat am Freitag im Wiener Rathaus ein Herz aus rotem Wollgarn entgegengenommen - und zwar im Rahmen der internationalen Aktion "Mind the Heart".

Mit der Aktion werben die israelischen Künstler Maya Gelfman und Roie Avidan für Toleranz, Respekt und Mitmenschlichkeit. Das Foto des Bürgermeisters mit dem Herz wird Teil einer großen Kunst-Installation, die sich aus Bildmotiven aus der ganzen Welt zusammensetzt.

Bürgermeister Michael Ludwig zeigt Herz

PID/Votava Martin

An der Aktion haben sich neben dem Stadtchef auch zahlreiche Promis beteiligt, wie Staatsopern-Chef Dominique Meyer, Israel-Botschafterin in Österreich Tayla Lador-Fresher, Opern-Diva Elina Garanca, Autor und TV-Macher David Schalko, VHS-Urania-Chef Werner Gruber, Moderator Alfons Haider, Kabarettist Erwin Steinhauer, Burg-Schauspieler Nicholas Ofczarek sowie Rekord-Kicker und Coach der israelischen National-Elf Andreas Herzog.

Auch andere Städte nehmen an der Aktion teil, darunter London, New York City, die "Hillary Clinton Children’s Library" in Little Rock, Arkansas sowie das Smithsonian Museum in Washington, der Hauptstadt der Vereinigten Staaten.

Ein weiteres Herz hinterließen Gelfman und Avidan in der Lobby des "Magdas" Hotel in der Leopoldstadt, das von der Caritas betrieben wird.

(Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • "Mind the Heart": Ein Herz für Michael Ludwig
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen