Miley Cyrus plant kreative Pause

Miley Cyrus
Miley Cyrus ©AP
US-Starlet Miley Cyrus will während einer Pause darüber nachdenken, welche Musik ihr eigentlich gefällt und dann ihren eigenen Stil daraus entwickeln. Dabei hofft sie auf die Unterstützung ihrer Fans.
Bilder: Miley Cyrus
Unfall mit Tourbus
Miley lästert über "Twilight"
Miley im Sex & The City-Film

Fällt Schauspielerin und Sängerin Miley Cyrus (17) von der Rolle? Das Nachwuchstalent will neuerdings mit verschiedenen Sounds experimentieren. Die Disney-Interpretin möchte Zeit damit verbringen, ihre liebsten Songs anzuhören und auf diese Weise ihre neue Musikrichtung herausfinden. Gerade arbeitet die junge Künstlerin noch an einer neuen LP, hat aber bereits gewarnt, dass dies das Ende ihres sauberen Popstar-Images sein wird.

“Ich will, dass dies meine letzte Popplatte wird. Ich arbeite im Moment an dieser Platte und dann wird eine Zeitlang Ruhe einkehren. Ich will eine Pause machen und alle Musik zusammensuchen, die ich wirklich liebe und mir die unterschiedlichen Stile anhören”, erklärte sie im britischen Frühstücksfernsehen ‘GMTV’.

Miley Cyrus nimmt in Kauf, dass ihre Kritiker über ihre Anstrengungen, ihren Sound zu ändern, lästern werden. Sie vertraut aber auch darauf, dass ihre Fans mit den Änderungen glücklich sein und ihre Platten weiter kaufen werden.

“Ich will etwas Ausgefalleneres machen und mich nicht um Leute sorgen müssen, die sagen ‘Das ist aber nicht das, was ihre Fans von ihr erwarten’. Eines Tages in einigen Jahren werde ich älter sein, und auch meine Fans”, fügte die junge Sängerin hinzu. “Ich möchte Musik machen, die mir richtig gut gefällt.”

  • VIENNA.AT
  • Promis
  • Miley Cyrus plant kreative Pause
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen