Michelle Hunziker verrät Busen-Geheimnis

Hatte Michelle eine Schönheits-OP ?
Hatte Michelle eine Schönheits-OP ? ©EPA, Bilderbox
TV-Moderatorin Michelle Hunziker steht dazu, bei ihrem prallen Dekolleté vom Wochenende ein wenig nachgeholfen zu haben
Wetten dass...? auf Mallorca
Schummeln erlaubt: Star-Blondine Michelle Hunziker (33) präsentierte sich am Wochenende bei ‘Wetten, dass…?’ mit einem überraschend großen Dekolleté. Doch keine Angst: Der Fernseh-Liebling hat sich nicht unters Messer gelegt!
Am Wochenende wurde ‘Wetten, dass…?’ aus Palma de Mallorca gesendet. Bei Gästen wie Star-Juror Dieter Bohlen, Comedian Cindy aus Marzahn und dem verletzten Fußballer Michael Ballack sorgte Hunziker mit einem wunderschönen, prallen Dekolleté für die nötige Portion Sexiness. Um etwaigen Gerüchten um eine Schönheits-Operation entgegenzutreten, betonte die Beauty im Interview mit der Tageszeitung ‘Bild’: “Okay, ich denke, ich kann es verraten. Es war ein Wonderbra.”
Näheres über ihre wohlgeformte Mogelpackung enthüllte die Entertainerin gerne: “Ich habe ein trägerloses Modell ausgesucht, das sich nicht abzeichnet. Beim Anziehen muss man einmal tief Luft holen.” Ihre Schummel-Aktion findet Michelle Hunziker nur logisch. Immerhin betonte die gebürtige Schweizerin: “Die Sommershow ist immer ein ganz besonderer Anlass. Und da wollte ich natürlich auch gut aussehen – und ein schöner Ausschnitt gehört im Sommer einfach dazu.”
Etwas Gutes hat der Busen-Trick: Ein Wonderbra ist für Michelle Hunziker sicherlich schmerzfreier als eine Schönheits-OP.
  • VIENNA.AT
  • Promis
  • Michelle Hunziker verrät Busen-Geheimnis
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen