Michael Jacksons heimliches 4. Kind: HIER feierte der heute 25-Jährige Weihnachten mit Jacko!

Er sieht Michael Jackson (†) verblüffend ähnlich – aber ist Omer Bhatti (25) wirklich der heimliche Sohn des „King of Pop”? Laut der britischen Zeitung Sun soll Omer das Ergebnis eines One-Night-Stands des Sängers und einer Norwegerin namens Pia sein. Und an diesem Gerücht könnte was dran sein. Jetzt tauchte ein Privatvideo auf, das Jacko und den damals 14-Jährige Omer beim Weihnachtsfest auf der Neverland Ranch zeigt…

Ganz selbstverständlich rennt Omer inmitten der Jackson Family herum, knuddelt mit Michaels anderen Kindern und umarmt seinen angeblichen Vater liebevoll – so wie ein ganz normales Familienmitglied.
Angeblich sollen Omer und seine Mutter Pia 1997 sogar auf der Neverland Ranch eingezogen sein, weil Jacko sein schlechtes Gewissen plagte, dass er sich zu wenig um seinen Sohn kümmere.
Omer, der auch bei der Trauerfeier für Jacko in der ersten Reihe saß, will jetzt mit einem DNA-Test herausfinden, ob er wirklich Michaels Sohn ist. Dazu müsste das Gericht aber zustimmen, dass Jackos Leiche eine Gen-Probe entnommen wird.

  • VIENNA.AT
  • austria.com Coops Society
  • Michael Jacksons heimliches 4. Kind: HIER feierte der heute 25-Jährige Weihnachten mit Jacko!
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen