AA

Mette-Marit preist Hände der Schwägerin

Die norwegische Prinzessin Mette-Marit (33) hat die heilenden Hände ihrer Schwägerin Martha Louise (35) gepriesen.

Die Osloer Zeitung „Dagbladet“ veröffentlichte am Freitag Auszüge aus einer Biografie von Prinzessin Martha Louise, in der Mette-Marit deren Heilkräfte lobt: „Viele haben warme und gute Hände, aber sie hat in ihren geradezu eine kleine Sonne.“

Ihre Schwägerin habe ihr unter anderem bei Flugangst und Unterleibs-Schmerzen geholfen. Martha Louise, Tochter von König Harald und Königin Sonja, ist ausgebildete Physiotherapeutin.

  • VIENNA.AT
  • Promis
  • Mette-Marit preist Hände der Schwägerin
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen