Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Messerstich wegen Streit um Drogen

SYMBOLFOTO &copy Bilderbox
SYMBOLFOTO &copy Bilderbox
Ein 21 Jahre alter Mann ist Sonntag Nachmittag in der Wiener Innenstadt durch einen Messerstich in den Oberschenkel schwer verletzt worden - Täter unbekannt.

Nach Angaben der Polizei dürfte eine Streiterei im Drogenmilieu Hintergrund der Bluttat sein.

Da Aussagen von Zeugen voneinander abwichen und das Opfer zunächst nicht einvernahmefähig war, brachte die Suche nach den angeblich zwei Täter zunächst keinen Erfolg. Die Ermittler hofften, den Verletzten im Laufe des Montags befragen zu können.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 1. Bezirk
  • Messerstich wegen Streit um Drogen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen